Logo

MATCH ist eine unabhängige Initiative zur Sicherung des deutschen Gesundheitswesens durch internationale Fachkräfte. Die Netzwerkpartner von MATCH setzen sich dafür ein:

  • die Wege zur Gewinnung und Anerkennung von internationalen Fachkräften in den Gesundheitsfachberufen zu vereinfachen,
  • die hohe Qualität der Ausbildung sicherzustellen sowie
  • für die nachhaltige Integration von Gesundheits- und Pflegepersonal aus dem Ausland zu sorgen.

GESUND­HEITS- FACH­KRÄFTE FÜR DEUTSCH­LAND

Junge Frau

GESUND­HEITS­­­FACHKRÄFTE AUS DEM AUSLAND –
EIN GEWINN FÜR ALLE!

In Deutschland fehlen Fachkräfte in Kranken­häusern, Altenheimen und Pflege­einrichtungen. Gleichzeitig gibt es in vielen Ländern der Welt gut ausgebildete Pfleger:innen, die in ihrer Heimat keinen Job finden oder von dem Verdienst nicht leben können. Eine Arbeit in einer Einrichtung in Deutschland ist für sie eine Lebens­perspektive und hierzulande der Ausweg aus dem Pflegenotstand. In welchen Ländern Fachkräfte für die Pflege akquiriert werden dürfen, ist durch die WHO geregelt.

DURCH­BLICK UND ORIEN­TIERUNG IM DSCHUNGEL DER ANERKEN­NUNGS­­VERFAHREN

Die praktischen Abläufe der Anerken­nung weichen innerhalb Deutschlands stark voneinander ab. Durch den Austausch der Praktiker:innen und Expert:innen untereinander werden die Erfordernisse, Ansprüche und Prozesse rund um die Anerkennung, Sprach­qualifi­zierung und Integration der internationalen Gesundheits­fachkräfte transparent gemacht – auf Bundes- und Landesebene sowie in den Städten und Kommunen.

MATCH – Netzwerk zur Integration internationaler Gesundheits­fachkräfte

DIE INITIATIVE MATCH STEHT FÜR TRANS­PARENZ, QUALITÄT UND PRAXIS­NÄHE.

Logo

TRANSPARENZ:

Durch die Vernetzung und den Austausch der Akteure sorgt MATCH für Transparenz: Abläufe und Zuständig­keiten werden durchschaubar, Kosten planbar und Förder­möglich­keiten sichtbar. So wird es auch für kleine und mittelgroße Pflege- und Gesundheits­einrichtungen möglich, sich im aktuell herrschenden Dschungel zur Fachkräfte­gewinnung zu orientieren und Wege zur benötigten Gewinnung von Fachpersonal zu beschreiten.

Staatlich gefördert

QUALITÄT:

Hochqualifizierte Fachkräfte aus dem Ausland und ihre Arbeitgebenden in Deutschland müssen bestmöglich unterstützt werden – und zwar in jedem Prozessschritt. Daher steht für MATCH die Qualität des gesamten Prozesses im Fokus: die faire Personal­­vermitt­lung, die professionelle Begleitung zur Anerken­nung, die gezielte deutsche Sprach­ausbildung sowie die betriebliche und soziale Integration.

PRAXISNÄHE:

MATCH zeigt Lösungen, um dauerhaft Gesundheits­fachkräfte aus dem Ausland einzusetzen. Welches sind die entscheidenden Schlüssel zu einer gelingenden Inte­gration? Was ist praktisch umsetzbar? Anhand von Best-Practice-Beispielen zeigt MATCH, wie die Ziele erreicht werden können.

Icon Kalender

AKTUELLE THEMEN IM EXPERTEN­AUS­TAUSCH

ZU DEN TERMINEN

Regionale Praxis-Veranstaltung

Ihr Weg zu internationalen Gesundheitsfachkräften

Suchen Sie sich Ihre Veranstaltung aus! Freuen Sie sich auf Fachveranstaltungen mit Expertinnen und Experten sowie Praktiker:innen aus der Gesundheits- und Pflegebranche. Referent:innen von der Bundesagentur für Arbeit, vom Deutschen Kompetenzzentrum für internationale Fachkräfte der Gesundheits- und Pflegeberufe (DKF) sowie aus Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen.

Profitieren Sie vom Expertenwissen und von umsetzbaren Tipps für Ihre Einrichtung.

MELDEN SIE SICH JETZT AN!